chemtrail-fragen.de

Chemtrail-Fragen.de

chemtrail-fragen.de

Antworten ▸ Amtliches?

Warum wird das Thema Chemtrails nicht öffentlich diskutiert?

Warum wird das Thema Chemtrails nicht öffentlich diskutiert?

An dieser Stelle sei zuerst auf ein paar Unterschiede hingewiesen: Bei den vermeintlichen Chemtrails geht es um das Ausbringen von Substanzen in bestimmten Bereichen der Atmosphäre, um die Sonneneinstrahlung zu vermindern. Die Chemtrail-Gläubigen behaupten, die immer wieder am Himmel zu sehenden langlebigen Streifen seien Chem …
Die GRÜNEN und die Realität

Die GRÜNEN und die Realität

Eindordnung Es ist nicht neu, dass die einzelnen Verschwörungsideologien durch das Ausprägen des Glaubens an etwas abstraktes Böses auch den Boden für rechtes Gedankengut bilden und dass man bei Äußerungen - gerade bei den Chemtrail-Gläubigen - sehr oft eine rechte Tendenz sieht. Immer wieder wird auf die „BRiD GmbH …
Wieso sagen Persönlichkeiten, dass gesprüht wird?

Wieso sagen Persönlichkeiten, dass gesprüht wird?

Nun, die Motivation dazu werden sie sicher nicht verraten, so dass man selbst auch nur rätseln kann. Fakt ist, dass bestimmte Leute Geld verdienen, wenn Menschen an die Chemtrail-Theorien glauben. Denn nur dann lassen sich Seminare, Literatur, Cloudbuster, Orgonite sowie andere Mittelchen und Technik verkaufen. Würde niemand …
Sondierungsstudie Climate Engineering

Sondierungsstudie Climate Engineering

Meilenstein in der Chemtrail-Ideologie Im Jahr 2011 wurde der Öffentlichkeit die Sondierungsstudie „Gezielte Eingriffe in das Klima? Eine Bestandsaufnahme der Debatte zu Climate Engineering“ vorgestellt, die im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) erstellt und durch das Kiel Earth Institute koordiniert wurde. Das S …
Ein großes S vom WWF

Ein großes S vom WWF

Schonen „Sie“ (also der Betrachter) lieber heute die Umwelt, damit künstliche Wolken morgen nicht notwendig werden! Der WWF kämpft so für Umweltschutz und - bei diesem Motiv - gegen eventuell drohendes Geoengineering. Dazu wurde mit der Agentur Spinas Gemperle eine Kampagne gestartet, die sich eben für den Umweltschutz einsetzt: Spin …
Hat die Bundeswehr Geo-Engineering bestätigt?

Hat die Bundeswehr Geo-Engineering bestätigt?

Die Bundeswehr hat Geo-Engineering bestätigt? Kurze Frage, kurze Antwort: Nein. Sie hat genau das Gegenteil bestätigt, nämlich, dass Geo-Engineering noch nicht durchgeführt wird. Die Chemtrail-Gläubigen haben wieder nur die Überschrift gelesen, nicht aber den Text. Die Chemtrail-Gläubigen haben auf der W …
Hat die ETH Zürich Chemtrails bestätigt?

Hat die ETH Zürich Chemtrails bestätigt?

Messwerte: Basics Bei der Studie geht es um Messwerte von Elementen/Verbindungen. Grundsätzlich gilt hier, dass immer irgendwo etwas gefunden werden kann: Warum gibt es hohe Messwerte? Studie der ETH Zürich Die Atmosphärenforscherin Prof. Ulrike Lohmann beschäftigt sich mit Wolken. Diese …
„Sauberer Himmel“: Österreichische Regierung und das UBA

„Sauberer Himmel“: Österreichische Regierung und das UBA

Ein Herr Steiner hat die Regierung von Österreich zu Chemtrails befragt und eine Antwort bekommen. Die gab er weiter an „Sauberer Himmel“. Dieser äußert sich dazu: „Auch die Regierung in Österreich beruft sich beim Thema “Chemtrails” auf das deutsche Umweltbundesamt!“ „Ein Mitstreiter aus Österreich h …
Werden Patente generell umgesetzt?

Werden Patente generell umgesetzt?

Patente gibt es natürlich viele und somit auch viele, die in einen Zusammenhang mit irgendwelchen Ausbringungen gebracht werden können. Gerade die Chemtrail-Märchen wuchsen ja mit einem Patent als Pseudobeweis auf, dem Welsbach-Patent. Darin ging es sogar um das eigentliche Thema der Chemtrail-Märchen, um Geoengineering. …
BMBF und Anna-Seghers-Schule: Werbung für Märchen

BMBF und Anna-Seghers-Schule: Werbung für Märchen

Das BMBF, Frau Cornelia Quennet-Thielen, das Wissenschaftsjahr 2012 – Zukunftsprojekt Erde und die Anna-Seghers-Schule Wenn man im Sommer 2012 vom Berliner Hauptbahnhof zum Kapelle-Ufer ging, sah man schon von weitem die Baustelle des Neubaus des Bundesministeriums für Bildung und Forschung. Sie war umgeben von einem blauen Bauzau …
Interview mit Dr. Wolfgang Thüne - Die Klimalüge

Interview mit Dr. Wolfgang Thüne - Die Klimalüge

„Sauberer Himmel“ lobt Wolfgang Thüne, der Michael Vogt ein Interview zum Klima gegeben hat: Interview mit Dr. Wolfgang Thüne - Die Klimalüge: Sehen Sie [hier] ein Interview mit dem ehemaligen ZDF-Meteorologen Dr. Wolfgang Thüne. Er beschreibt schön, dass das Klima nur ein rechnerischer Wert und die Klimatologie keine Na …